The Free World Charter

Letzthin traf ich einen englischen Freund, der meinte: „Ich bin dieser Welt muede. Ich will ins Paradies. Letzt fand ich eine Seite im Internet, dass alles kostenlos sein muesste:  Wasser, Strom, Wohnung… Das ist es! Darauf will ich hinwirken. Komm doch bei mir vorbei, da kannst du meinen Computer benutzen und ins Internet gehen.“

Gestern schaute ich bei ihm vorbei und er zeigte mir die Internetseite.

„Ich finde sie echt gut.“

Ich las sie mir durch.

„Ich auch.“

Sie deckt sich so ziemlich mit dem, was mir selbst fuer diese Welt vorschwebt: ein Leben ohne Geld mit freiem Geben und Nehmen. Die Charter fasst das ziemlich gut zusammen und ist es wert, weite Verbreitung zu finden. Hier der Link:

The Free World Charter: Read and sign the Charter.


Advertisements

Ein Kommentar zu “The Free World Charter

  1. Ich finde es Super das es so eine Vision von einer Freien Welt gibt, nur leider wird dem ganzen noch zu wenig Beachtung geschenkt weil man ja mal seinen Kopf anstrengen müsste, um darüber nachzudenken. Jeder S****ß wird auf FB geliked nur nicht das was wirklich wichtig ist.

    Arme Welt

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s